Kjus

Branche

Lifestyle Retail

Warum nicht mal anders

Um mit einem internationalen Unternehmen wie Kjus arbeiten zu dürfen, bedarf es etwas mehr als nur Worte. Daher haben wir uns entschieden, den Brand Store an der Pelikanstrasse 5 in Zürich zu besuchen und das eine oder andere Foto zu machen. Wir haben uns erlaubt, das bestehende Konzept, welches nicht von Gala Design stammte, einem Facelifting zu unterziehen und haben versucht mit einigen zusätzlichen Elementen den dynamischen Sportcharakter hervorzuheben.

Einerseits haben wir den Mittelraum zu einer Inszenierungsplattform umgestaltet und andererseits die Wandregale mit einer Blende bestückt, um mit der Nischenwirkung die Exklusivität zu unterstreichen. Hinzu kommen einzelne Elemente wie Deckenleuchte, Lounge und Streckmetall die dem ganzen noch mehr Dynamik einverleiben sollten. Mit der Schaufenster Idee und der Inszenierung der «Pavillon-Skulptur» von Max Bill, wollten wir kommunizieren, dass «out of the box thinking» zu unserem Alltag gehört.

Pin It on Pinterest

Share This